AGB

Teilnahmebedingungen für eine Art-Tasting Veranstaltung

Diese AGB´s sind grundlegend für die Reservierung/Bestellung/Erwerb eines Tickets/Gutscheins für eine Art-Tasting Veranstaltung und werden mit Absendung einer Bestellung/Email/Reservierung vom Käufer/Kunden angenommen. Vertragspartner von Art-Tasting ist der Käufer, der die Reservierung/Bestellung durchführt und die Zahlung leistet.Für den Erwerb eines Tickets/Gutscheins gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB. Sie treten bei Absendung der Bestellung durch den Käufer in Kraft. Es wird hiermit ausdrücklich allen anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprochen.Eine Änderung der hier aufgeführten AGB´s behält sich Art-Tasting aus sachlichen und wirtschaftlichen Gründen vor. Änderungen werden bestehenden Kunden vor Inkrafttreten schriftlich mitgeteilt, der Käufer/Kunde hat 6 Wochen Zeit diesen Änderungen zu widersprechen. Ohne Wiederspruch gelten die Änderungen als angenommen.

Angebot

Unser Angebot ist auf der Website Art-Tasting.de sichtbar und ist eine unverbindliche Leistungsübersicht, es wird vorbehalten die Verfügbarkeit zu prüfen. Auch eine Minderung der Teilnehmeranzahl durch Covid-19 ist möglich.Das Angebot unserer geschlossenen Veranstaltungen findet in München und größerer Umgebung statt, zu den auf der Website angegebenen Terminen und Orten. Wir behalten uns vor, bei Verhinderung der Gastgeber Dritte einzuteilen, um die Veranstaltung zu gewährleisten.Für die Buchung einer kundeneigenen, privaten oder geschäftlichen Veranstaltung bedarf es einer Anfrage per E-Mail. Hierzu erhalten Sie ein Angebot, welches zu einem im Angebot festgehaltenen Termin angenommen werden muss. Hier stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung.

Anmeldung/Bestellung/Reservierung/Kauf eines Tickets:

Die Anmeldung kann über das Anmeldeformular, per Email-Kontaktformular oder telefonisch (Kaufangebot) erfolgen Die Anmeldung wird – falls Plätze verfügbar sind – per Mail, mit einem Veranstaltungsticket und Rechnung (Kaufangebotsannahme/Vertragsabschluss) bestätigt.Nach erfolgter PayPal/Bank-Gutschrift ist Ihre Anmeldung und die Kursteilnahme verbindlich.Ein Ticket/Gutschein ist für eine volljährige Person. Kinder benötigen ein eigenes Ticket und eine Begleitperson. Hierzu ist jedoch eine vorherige persönliche Absprache und Genehmigung durch Art-Tasting per E-Mail einzuholen. Es ist keine Kinderbetreuung vor Ort. Um für Alle eine entspannte und zielführende Veranstaltung gewährleisten zu können, bitten wir Kleinkinder in Betreuung zu geben. Art-Tasting behält sich vor, die Annahme des Angebots vom Käufer zu verweigern. Dies grundlegend auf Überbuchung, Absage einer Veranstaltung aus öffentlichen und anderen Gründen.Zur Übertragung eines Tickets ist die Genehmigung von Art-Tasting vorab einzuholen. Grundlegend hierfür sind Gründe wie zum Beispiel, die Gewährleistung zur Einhaltung der von der Regierung vorgegebenen Covid-19 Maßnahmen. 

Preise und Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Die auf unserer Website genannten Preise für ein Ticket/Gutschein sind Gesamtpreise, ohne Ausweisung der Umsatzsteuer (§ 19 UStG - Besteuerung der Kleinunternehmer), zuzgl. etwaiger Versandkosten für postalischem Versand. Die Preise können variieren, dies kommt auf den Aufwand, die Dauer der Veranstaltung und auf das Tasting-Angebot an. Der Vergütungsanspruch von Art-Tasting entsteht mit Vertragsschluss.Der Kunde kann für die Bezahlung per Banküberweisung oder PayPal wählen. Ausgegebene Tickets und Gutscheine bleiben bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von Art-Tasting. Art-Tasting bleibt vorbehalten, wenn kein Zahlungs-eingang innerhalb des Zahlungstermins erfolgt, die Tickets/Gutscheine zu stornieren. Hierfür bedarf es keiner weiteren Mitteilung oder eines Mahnverfahrens

Einlösung von Tickets/Gutscheinen

Tickets werden für eine fest gebuchte Veranstaltung gekauft und sind nur für diese einzulösen und müssen bei der Veranstaltung vorgelegt werden, soweit nicht anders, belegbar vereinbart. Bei einer gesonderten Vereinbarung ist diese ebenfalls schriftlich mit vorzulegen.Beim Einlösung eines Gutscheins muss sich der Gutscheinempfänger/Teilnehmer auf eine Veranstaltung per Email oder telefonisch anmelden und die Gutschein-nummer angeben, danach gelten alle Bestimmungen/AGB´s, wie bei einem üblich erworbenen Ticket. Eine Weiterveräußerung ist untersagt! Sie sind ab Kauf, zwei Jahre gültig -„Gültigkeitsdauer“-. Gutscheine sind übertragbar. 

Foto- und Videoaufnahmen/Bildrechte

Der Kunde/Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass Art-Tasting während der Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen von den Teilnehmern, den gemalten Bildern und dem Veranstaltungsort macht und diese zu Werbezwecken sowohl selbst verwendet als auch an Dritte weitergibt und veröffentlicht. Diese Einwilligung und die damit verbundenen Rechte gelten zeitlich und geografisch unbegrenzt, für die Print- sowie Onlinenutzung, (unbegrenzt Nutzung für das sog. „All Media“). Der Teilnehmer hat die Möglichkeit, vor Beginn der Veranstaltung schriftlich gegenüber Art-Tasting zu erklären, dass er damit nicht einverstanden ist. Die Erklärung ist schriftlich entweder an art-tasting@outlook.com oder per Post/Einschreiben an: Art Tasting, c/o Manuela Krategl, Münchner Str. 7, 85609 Aschheim zu richten.Sollte der Teilnehmer keinen Einspruch wie oben genannt erheben, willigt der Teilnehmer ein, die notwendigen Rechte laut KunstUrhG, §22 „Recht am eigenen Bild“, an Art-Tasting zu übertragen. Grundsätzlich gilt der Teilnehmer auf Lichtbildern als unwesentliches Beiwerk (UrhG §57). Dennoch verantwortet sich Art-Tasting dazu, den Teilnehmer nach eigenem Ermessen optisch ansprechend abzubilden.

Änderungen von geplanten Veranstaltungen/ Künstlerwechsel

Art-Tasting ist berechtigt, die Veranstaltungslocation aus organisatorischen Gründen zu ändern, die Veranstaltungsleitung aus z.B. krankheitsbedingten Umständen zu wechseln. Sollte eine erhebliche andere Änderung vorgenommen werden, wird der Kunde unverzüglich informiert und kann kostenfrei auf eine andere Veranstaltung umbuchen oder einen Gutschein über den Preis der gebuchten Veranstaltung erhalten.Art-Tasting ist berechtigt, eine Veranstaltung aus wichtigem Grund kurzfristig abzusagen, wie zum Beispiel, die Location storniert den gebuchten Abend, hat seinen Geschäftsbetrieb eingestellt oder aufgrund von Krankheit, gesetzlichen Einschränkungen (Beispiel Covid-19 Maßnahmen) oder sonstigen Fällen höherer Gewalt. Auch hier wird der Kunde unverzüglich informiert und ist berechtigt, kostenfrei auf eine andere Veranstaltung umzubuchen oder erhält einen Gutschein über den Preis der gebuchten Veranstaltung.  Art-Tasting ist berechtigt, die Durchführung einer Veranstaltung auf Grund einer bestimmten Mindest- oder Höchstteilnehmerzahl bis spätestens drei Tage vor dem Termin der Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich informiert und kann kostenfrei auf eine andere Veranstaltung umbuchen oder erhält einen Gutschein über den Preis der gebuchten Veranstaltung.  

Gewährleistung

Gewährleistungsansprüche hinsichtlich der künstlerischen Gestaltung und der angebotenen Tasting-Produkte sind ausgeschlossen. 

Haftung

Art-Tasting haftet für durch sie oder Ihre Erfüllungsgehilfen entstandene Schäden nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. 

Widerruf und Stornierung

Üblicher Weise haben Sie als Käufer das gesetzliche Widerrufsrecht für Ihre Willenserklärung. Jedoch für eine konkrete Art-Tasting-Veranstaltung gelten die BGB Bestimmungen gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9, tritt das Widerrufsrecht nicht in Kraft. Damit ist der Kauf eines Tickets für eine Art-Tasting-Veranstaltung rechtlich bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung.Für den Erwerb von Gutscheinen ohne festgelegten Termin für eine Veranstaltung gilt das folgende Widerrufsrecht:Sie haben die Möglichkeit und das Recht, binnen 14 Tagen nach Willenserklärung -ohne Angaben von Gründen - den Kaufabschluss/ Vertrag zu widerrufen. Ihren Widerruf richten Sie bitte schriftlich an Art-Tasting, c/o Manuela Krategl, Münchner Str. 7, 85609 Aschheim, per Post/Einschreiben oder E-Mail unter:   art-tasting@outlook.com. Ihre Zahlung erhalten Sie daraufhin binnen 14 Tagen auf die von Ihnen im Widerruf genannte Bankverbindung erstattet. 

Datenschutz

Der Kunde/Teilnehmer bestätigt mit dem Bestellvorgang (Kaufangebot), dass er die Informationen zur Datenverarbeitung von Art-Tasting zur Kenntnis genommen hat. Sofern Einwilligungen Betroffener erforderlich sind, stellt der Kunde sicher, dass alle betroffenen Personen, die Informationen zur Datenverarbeitung von Art-Tasting zur Kenntnis genommen haben und etwaige erforderliche Einwilligungserklärungen abgegeben haben.

Stand März 2021